Beratungslehrkraft

Die Beratungslehrerin für unsere Schule ist

Frau Laura Schott-Spittelmeister
Tel. 07243 / 101334 (Sekratariat)
Schillerschule Ettlingen
E-Mail: Beratung_Schott@gmx.de

Wer darf die Beratung in Anspruch nehmen?

Alle an der Schule beteiligten Personen:
Eltern – Schüler*innen – Lehrer*innen – pädagogische Mitarbeiter*innen

Ich biete Gesprächstermine für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer, die sich bei der Lösung schulischer Probleme und Fragen weitere Unterstützung und Information wünschen.

Die Beratung unterliegt der gesetzlichen Schweigepflicht, ist vertraulich, freiwillig, neutral und kostenfrei. Bei Minderjährigen ist grundsätzlich das Einverständnis der Erziehungsberechtigten erforderlich. Ein erstes Gespräch ist jedoch immer möglich. Wenn ihr Kind oder Sie sich beraten lassen möchten, wenden Sie sich gerne an mich, damit wir einen Termin vereinbaren können.

————

Beratung von Schüler/-innen und Eltern bei Problemsituationen,

welche das Lernen oder die Schullaufbahn betreffen

z.B.

  • Leistungsprobleme
  • Lernschwierigkeiten
  • mangelnde Motivation
  • Konzentrationsprobleme
  • Angst vor Klassenarbeiten
  • Schulangst
  • Fragen zur schulischen Weiterentwicklung
  • Information über andere Schularten
  • Hilfe in Entscheidungssituationen wie einem möglichen Schulwechsel

VERTRAULICHKEIT:
Grundsätzlich sind alle Gespräche, die ich als Beratungslehrer führe absolut vertraulich.

Es sei denn, der oder die Ratsuchende entbindet mich von der Schweigepflicht.

Download: Einverständniserklärung_Beratung